Traditionelle Hautmedizin

Erscheinungstermin: 19.11.2020

Die Kunst des Heilens: Fast vergessene, traditionelle Naturheilkunde findet ihren Weg zurück in unseren Alltag und bietet natürliche, sanfte und effektive Hautanwendungen für die ganze Familie.

Nach ihrem erfolgreichen Werk »Vergessene Heiltinkturen« begibt sich Gabriela Nedoma in ihrem neuen Buch auf eine Entdeckungsreise zu den Wurzeln der traditionellen Medizin und vertieft sich in das weite Feld der Hautcremes, Heilsalben und -öle. Neben theoretischen Grundlagen und Basismethoden der Extraktion setzt sie den Fokus auf echtes Handwerk aus Klostermedizin und Alpenheilkunde: fundiert, intensiv und moderner denn je. Denn die Wirkung von vielen dieser von Alters her bekannten Anwendungen wurde inzwischen auch durch die moderne wissenschaftliche Forschung bewiesen.

Dieses Buch ist das Standardwerk für alle, die mehr über Hautmedizin erfahren und wissenschaftlich fundierte Naturheilkunde selber machen wollen.

Downloads

Cover 300dpi

JPG, 3.29 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710402746
328 Seiten / 21 x 26 cm
Servus
Österreich: 30.00 EUR
Deutschland: 30.00 EUR
Schweiz: 41.50 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Gabriela Nedoma

Gabriela Nedoma ist Naturpädagogin und Expertin für biologische Hautpflege und Grüne Kosmetik. Sie initiierte das Projekt „Natur schützt Haut“ und unterrichtet im Lehrgang „Grüne-Kosmetik-Pädagogik“ die Grundlagen naturbelassener Hautpflege. Als Buchautorin und gefragte Naturreferentin engagiert sie sich in Projekten an Schulen und in der Erwachsenenbildung für ein Leben im Einklang mit der Natur. Gabriela Nedoma lebt mit ihrem Mann in Niederösterreich.

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.