Traditionelle Hautmedizin

Erscheinungstermin: 19.11.2020

Von Ayurveda bis Klostermedizin: eine Entdeckungsreise zu den Wurzeln unserer Naturheilkunde

Besonders in der modernen Zeit, in der immer mehr Menschen an Hautkrankheiten leiden, bietet das Nachschlagewerk Wissen, Anregungen und Rezepturen zur Stärkung der Hautgesundheit aus der Naturapotheke unserer Vorfahren. Das Buch bündelt auf 300 Seiten eine komplette Hautapotheke für die ganze Familie und blickt tief in die Geheimnisse der Klostermedizin, Hildegard von Bingen oder Ayurveda. Zudem stellt Gabriela Nedoma das Wissen unserer Vorfahren im Kontext moderner Wissenschaft - jede Rezeptur begleitet eine ausführliche Einleitung, in der Medizingeschichte, wissenschaftliche Studien und Wirkung der Pflanzen beschrieben werden. Durch diese Brücke zu unserer Zeit sind die Arzneien im Buch aktueller denn je.

- Traditionelle Hautmedizin: Hintergründe der Erfahrungsmedizin, therapeutische Konzepte und Medizingeschichte
- Anleitungen zur Herstellung der Heilmittel, Basiswissen zu Öl- und Fettgrundlagen, volksheilkundige Heilmittel
- Erfahrungsheilkunde in der Praxis: Aktuelle wissenschaftliche Studien zur Wirkung der Heilpflanzen

Heilverfahren aus der traditionellen Medizin: Heilsalben, Öle und Hautcremes selbst herstellen

Bewährte Heilmittel, die über die Haut wirken: Auf mehr als 300 Seiten präsentiert Gabriela Nedoma, Expertin für traditionelle Naturheilkunde und Grüne Kosmetik®, erprobte Rezepte für Heilsalben, Öle und Hautcremes und eine große Hautapotheke mit über 100 Naturarzneien und Hausmittel zum selber machen für die ganze Familie:

- Hautarzneien gegen äußere Beschwerden bei Neurodermitis, Verletzungen, Wunden, Verbrennungen, Akne, Psoriasis und Hauttrockenheit
- Hautmittel für innere Erkrankungen, gegen Atemwegsbeschwerden, Schmerzen, Entzündungen, Schwellungen und Verstauchungen· Mittel aus der Frauenheilkunde gegen Krämpfe, Blutungen und Wechseljahrbeschwerden
- Natürliche Hautpflege für Babys und Menschen mit sensibler Haut
- Wirksame Anti-Aging-Mittel bei trockener, gereizter und reifer Haut

Neben Klassikern wie Ringelblumensalbe, Johanniskrautöl und dem Wermutöl der Hildegard von Bingen, stellt die Autorin auch wenig bekannte Hautarzneien wie Oxymelsalben, Salzsalben oder Schneesalben vor. Das macht »Traditionelle Hautmedizin« zu einem Standardwerk für alle, die ihre Hautgesundheit mit der Kraft der Natur stärken wollen!

Die Zukunft der Hautgesundheit liegt in ihrer Vergangenheit, im Gesundheitswissen unserer Vorfahren.

Downloads

Cover 72dpi

JPG, 381 kB

Cover 300dpi

JPG, 4.35 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710402746
304 Seiten / 21 x 26 cm
Servus
Österreich: 30.00 EUR
Deutschland: 30.00 EUR
Schweiz: 41.50 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Gabriela Nedoma

Gabriela Nedoma ist Naturpädagogin und Expertin für biologische Hautpflege und Grüne Kosmetik. Sie initiierte das Projekt „Natur schützt Haut“ und unterrichtet im Lehrgang „Grüne-Kosmetik-Pädagogik“ die Grundlagen naturbelassener Hautpflege. Als Buchautorin und gefragte Naturreferentin engagiert sie sich in Projekten an Schulen und in der Erwachsenenbildung für ein Leben im Einklang mit der Natur. Gabriela Nedoma lebt mit ihrem Mann in Niederösterreich.

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.