Riesen im Garten

Erscheinungstermin: 23.02.2017

Für Kevin Fortey, einem Waliser mit Leib und Seele, gibt es beim Garteln keine Grenzen. Er hat Kürbis, Gurke, Grünkohl und Karotte in Dimensionen wachsen lassen, die das Herz des Gartenfreundes höher schlagen lassen. Wie aus einem normalen Kürbis ein Riesenkürbis und aus einer gewöhnlichen Tomate ein Prachtexemplar wird, berichtet er in diesem Buch. Was man braucht, um solche Größe zu erreichen, hat er erforscht, erprobt und gibt dieses Wissen, seine Geheimnisse und seine Begeisterung an die nächste Gärtnergeneration und alle anderen Gartenfreunde weiter. Wie Kevin Fortey sein Gemüse vom Setzling bis zum Prachtstück hegt und pflegt, hat Robert Haidinger aufgezeichnet und fotografiert.

Downloads

Cover 72 dpi

JPG, 481 kB

Cover 300 dpi

JPG, 4.65 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710401381
144 Seiten / 21.5 x 24.5 cm
Servus
Österreich: 20.00 EUR
Deutschland: 20.00 EUR
Schweiz: 28.90 CHF*
* empfohlener VK-Preis

PRESSESTIMMEN

„Das Buch vergnügt riesig!”
Kurier
27/03/2017
„Fortey spart weder mit Wissen zu Züchtung und Kulturgeschichte der Gemüsesorten noch mit skurrilen Anekdoten.”
Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
03/09/2017

Autor

Kevin Fortey

Kevin Fortey, geboren in Newport/South Wales, hat die Begeisterung für Riesengemüse von seinem Vater Mike geerbt. Dieser gilt als Gründervater der Riesengemüseszene, seit er die British National Pumpkin Show in den 1980ern ins Leben rief. In seiner Nachfolge entwickelte Kevin zusammen mit seinem Bruder Gareth Züchtungen und Technologien, die er als Marktführer online vertreibt. Die beiden Brüder halten eine Anzahl von Rekorden, darunter den Weltrekord für den längsten Rettich (2,23 Meter) und den UK-Rekord für den schwersten jemals gewogenen Gartenkürbis (77,5 Kilo), einem engen Verwandten der Zucchini. Kevin schreibt für Gartenmagazine, macht Dokumentationen für die BBC und war zuletzt Richter im jährlichen Riesengemüsewettbewerb im kalifornischen Santa Rosa.

 

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.