Mein Weihnachten

Erscheinungstermin: 13.10.2020

Bratapfelduft und Kerzenleuchten

Spitzenköchin Johanna Maier führt uns durch die schönste Zeit des Jahres und erinnert sich an Bräuche und Traditionen aus ihrer Kindheit, die sich bis heute gehalten haben.

Dazu verrät sie uns 24 Rezepte, die für sie zur Weihnachtszeit dazugehören: wärmender Punsch, traditionelle Mettensuppe, die Lieblingskekse ihrer Enkel und das besondere Kletzenbrot-Rezept ihrer Oma.

Was die Atmosphäre dieser Zeit außerdem so besonders macht, ist das Schmücken und Dekorieren. Mit ein bisschen Geschick und natürlichen Materialien können Strohsterne, glitzernde Christbaumkugeln, Lebkuchenhäuser und Geschenkpapier dabei auch selbst gemacht werden.

Als krönenden Höhepunkt serviert Johanna Maier ihrer Leserschaft ein Festmenü, das auch Ihren Heiligen Abend in weihnachtlichem Glanz erstrahlen lassen wird.

Mit Adventsgedichten, Krippenliedern und vielen Rezepten.

Downloads

Cover 72dpi

JPG, 153 kB

Cover 300dpi

JPG, 1.71 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710402593
260 Seiten / 19.8 x 24.6 cm
Servus
Österreich: 30.00 EUR
Deutschland: 30.00 EUR
Schweiz: 41.50 CHF*
* empfohlener VK-Preis

E-Book Details

ISBN-13 9783710450396
Österreich: 22.99 EUR
Deutschland: 22.99 EUR
Schweiz: 33.00 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Johanna Maier

Als erste und bislang einzige Frau wurde Johanna Maier vom Gault Millau mit vier Hauben sowie vom Guide Michelin mit zwei Sternen ausgezeichnet. Für viele Gourmets gilt sie daher als „beste Köchin der Welt“. 2010 erfüllte sich die vierfache Mutter ihren Lebenstraum einer eigenen Kochschule und schloss 2015 die Ausbildung zur Praktikerin der Traditionellen Europäischen Heilkunde (TEH) ab. Das Wissen um gesunde Ernährung wendet sie mit Leidenschaft in ihrer Küche an.

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.