Hausmittel

Erscheinungstermin: 21.03.2019

Traditionelle Hausmittel, die wirken

Zwiebelsaft bei Husten, Topfenwickel bei Verstauchungen und ein Tee aus Minze, Melisse, Anis und Kamille bei Blähungen: Wenn die Nase läuft, das Bein schmerzt oder der Bauch zwickt, empfiehlt Karin Buchart erprobte Rezepte aus der regionalen Volksmedizin.

Die studierte Ernährungswissenschaftlerin und Gründerin des Vereins »TEH – Traditionelle Europäische Heilkunde« hat im Laufe der Jahre eine reichhaltige Sammlung an bewährten Heilmitteln zusammengetragen. Ihr umfangreiches Wissen, das sie auch auf Seminaren und Workshops weitergibt, hat sie für uns in einem Nachschlagewerk zusammengefasst:

- Einfach und wirksam: Hausmittel aus Lebensmitteln und Kräutern, die auch Sie zu Hause haben
- So beugen Sie Krankheiten vor: Immunsystem stärken, Darmflora verbessern
- Schnupfen, Reizhusten, Halsschmerzen: die besten Hausmittel bei Erkältungen
- Ob Unwohlsein oder Erkrankung, ob Kinderkrankheit oder Altersbeschwerden: Tees, Kräuter und Wickel, die helfen
- Von Arteriosklerose über Gicht und Gelenkschmerzen bis Wechseljahre: 400 Seiten voller bewährter Hausmittel

Volksheilkunde: schnelle Hilfe aus der Hausapotheke

Alle im Buch vorgestellten Hausmittel haben eines gemeinsam: Sie sind leicht anzuwenden und werden schon seit Generationen innerhalb der Familien weitergegeben. Viele der Rezepte stammen aus den Alpen und dem Pinzgau.

Downloads

Cover 300 dpi

JPG, 6.5 MB

Cover 72 dpi

JPG, 569 kB

Buchdetails

ISBN-13 9783710402050
400 Seiten / 21 x 26 cm
Servus
Österreich: 28.00 EUR
Deutschland: 28.00 EUR
Schweiz: 38.90 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Karin Buchart

Karin Buchart studierte Ernährungswissenschaften und ist Gründerin sowie Geschäftsführerin des Vereins »Traditionelle Europäische Heilkunde«. Mittlerweile gehört der Verein TEH zum immateriellen Kulturerbe der österreichischen UNESCO-Kommission. Sie ist außerdem Lehrbeauftragte am Zentrum für Gastrosophie der Universität Salzburg, Autorin mehrerer Bücher und leitet zahlreiche Seminare und Workshops zum Thema Kräuterkunde, Ernährung und Gesundheit.

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.