Das Servus-Gartenbuch

Erscheinungstermin: 23.01.2020

Sobald nach dem Winter die Sonnenstrahlen langsam intensiver wärmen, schlagen auch Gärtnerherzen höher.
Welche Frühlingsblüher bringen schnell Farbe ins Grün und wann können die ersten Salatpflanzen und Radieschen nach draußen gesetzt werden? Für Blütenpracht, gesundes Gemüse und Kräutergarten sind Planung und Wissen um die richtige Pflege nötig. Baumschnitt, Bauernregeln, botanische Schatzkiste oder Bodenpflege: Aus ihrer langjährigen Gartenerfahrung geben die Autorinnen Praxistipps, wie man einen Naturgarten anlegt, der weniger Pflege benötigt, im Sommer Wasser spart und lebenswerte Blumenwiesen für Schmetterlinge und Marienkäfer schafft.
Zum Blättern und Schmökern für Frühlingszeit, Sommerglück, Herbstfreude und Winterruhe.

Downloads

Cover 72dpi

JPG, 263 kB

Cover 300dpi

JPG, 2.05 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710401800
200 Seiten / 21 x 26 cm
Servus
Österreich: 24.00 EUR
Deutschland: 24.00 EUR
Schweiz: 33.90 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autoren

Elke Papouschek

Elke Papouschek, 1968 in Wien geboren, hat das Gärtnern an der HBLFA für Gartenbau in Wien-Schönbrunn von der Pieke auf gelernt und blieb dem Thema ihr Berufsleben lang treu. Sie war für Zeitschriften- und Buchproduktionen rund um den Garten verantwortlich und führt heute als selbstständige Gartenjournalistin gemeinsam mit Veronika Schubert ein Redaktionsbüro für Publikationen zum schönsten Hobby der Welt.

Veronika Schubert

Veronika Schubert, 1969 in Wien geboren, ist selbstständige Gartenjournalistin und führt gemeinsam mit Elke Papouschek ein Redaktionsbüro für Publikationen zum schönsten Hobby der Welt. Sie hat das Gärtnern an der HBLFA für Gartenbau in Wien-Schönbrunn erlernt, arbeitete als Gartengestalterin und war für Zeitschriften- und Buchproduktionen rund um den Garten verantwortlich.

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.