Das kleine Buch: Räuchern mit Kräutern und Harzen

Erscheinungstermin: 21.01.2019

Die geheimnisvollen Nächte um den Jahreswechsel heißen tatsächlich Rauchnächte und nicht Raunächte. Denn in diesen Nächten ist es in den ländlichen Gegenden noch Brauch, die Häuser und Wohnungen mit duftenden Kräutern und Harzen auszuräuchern, um Glück und Segen für das kommende Jahr zu erbitten. Die Räucherexperten und Biobauern Barbara und Hans Haider gewähren in diesem Buch Einblicke in dieses uralte, bis heute praktizierte Brauchtum.

Buchdetails

ISBN-13 9783710401954
64 Seiten / 11.0 x 14.5 cm
Servus
Österreich: 7.00 EUR
Deutschland: 7.00 EUR
Schweiz: 10.50 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autoren

Barbara Haider

Barbara und Hans Haider bewirtschaften und bewohnen mit ihren drei Kindern den Lutzbauernhof am Sonnberg in Unken. Seit 2005 beschäftigen sie sich mit dem Anbau und der Verarbeitung heimischer Kräuter und geben ihr Wissen bei Führungen und Seminaren weiter.

Hans Haider

Barbara und Hans Haider bewirtschaften und bewohnen mit ihren drei Kindern den Lutzbauernhof am Sonnberg in Unken. Seit 2005 beschäftigen sie sich mit dem Anbau und der Verarbeitung heimischer Kräuter und geben ihr Wissen bei Führungen und Seminaren weiter.

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.