Das große kleine Buch: Wo wächst`s am besten?

Erscheinungstermin: 23.02.2017

Den heimischen Garten zu einem grünenden und blühenden Wohlfühlort zu machen, gelingt jedem, der die Ansprüche der Blüten- und Blattstauden kennt. Denn nicht jede Pflanze gedeiht an jeder Stelle. Die Servus-Gartenexpertin Veronika Schubert hat die passenden Stauden parat und gibt Ihnen wichtige Tipps und Tricks, wo und wie Sie die „Pflanzerl“ setzen sollen. Ob sonnige Rabatten, schattige Ecken, Steinmauern oder Teichufer: Finden Sie für jeden Platz die schönsten mehrjährigen, pflegeleichten und winterharten Stauden. Dann sprießt alles ganz von selbst.

Downloads

Cover 72 dpi

JPG, 260 kB

Cover 300 dpi

JPG, 2.31 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710401428
64 Seiten / 11 x 14.5 cm
Servus
Österreich: 7.00 EUR
Deutschland: 7.00 EUR
Schweiz: 10.50 CHF*
* empfohlener VK-Preis

PRESSESTIMMEN

„Veronika Schubert hat die passenden Stauden parat und gibt wichtige Tipps und Tricks, wo und wie man die Pflanzen setzen soll.”
meinbezirk.at
03/05/2017
„So finden Sie für jeden Platz die schönsten mehrjährigen und winterharten Stauden”
Unsere Generation
01/04/2017

Autor

Veronika Schubert

Veronika Schubert, 1969 in Wien geboren, ist selbstständige Gartenjournalistin und führt gemeinsam mit Elke Papouschek ein Redaktionsbüro für Publikationen zum schönsten Hobby der Welt. Sie hat das Gärtnern an der HBLFA für Gartenbau in Wien-Schönbrunn erlernt, arbeitete als Gartengestalterin und war für Zeitschriften- und Buchproduktionen rund um den Garten verantwortlich.

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.