Das große kleine Buch: Die Großglockner Hochalpenstraße anders erleben

Erscheinungstermin: 19.04.2016

Die berühmte Großglockner Hochalpenstraße führt ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern, zum höchsten Berg Österreichs und zu seinem Gletscher. Sie schlängelt sich durch eine beeindruckende Gebirgslandschaft und gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Alpen. In ihren Geschichten nimmt uns Franziska Lipp mit auf eine historische Reise und erweckt die außerordentliche Strahlkraft der Panoramastraße zum Leben.

Downloads

Cover 72 dpi

JPG, 197 kB

Cover 300 dpi

JPG, 1.97 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783710400988
64 Seiten / 11 x 14.5 cm
Servus
Österreich: 7.00 EUR
Deutschland: 7.00 EUR
Schweiz: 10.50 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Franziska Lipp

Franziska Lipp ist Tourismus- und Werbesoziologin und Inhaberin der Agentur Text+Konzeption mit Sitz in der Stadt Salzburg. Als Journalistin, Autorin und Texterin arbeitet sie für internationale Magazine und Verlage sowie für zahlreiche touristische Unternehmen in Stadt und Land Salzburg. Sie hat sich in den letzten 13 Jahren zu einer wahren Salzburg-Kennerin entwickelt. In der Reihe »Das große kleine Buch« sind von ihr bereits die Bücher »Imker werden« und »Die Großglockner Hochalpenstraße anders erleben« erschienen.

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.