Brot & Bier

Erscheinungstermin: 20.05.2020

Immer mehr Menschen sehnen sich nach Brot, das so schmeckt wie früher und in dem nichts drinnen ist, was eigentlich nicht hineingehört. Was auch damals schon nicht fehlen durfte, war ein gehaltvolles Bier dazu.

Am Stiegl-Gut Wildshut feiert man jährlich einen Brot-Festtag, bei dem Bäcker aus verschiedenen Ländern gemeinsam backen. Dabei wird der berühmte Spruch des Dichters Juvenal »Panem et circenses«, Brot und Spiele, abgewandelt zu Brot und Bier – einer Verbindung zweier Lebensmittel, die weit zurückreicht. Hinter der Idee des Brot-Festtages steht: Die Gemeinsamkeit in den Vordergrund zu stellen, zu vermitteln, was gutes Brot ausmacht und was dazu besonders gut schmeckt.

Mit Brotrezepten von: Helmut Gragger, Claudio Del Principe, »Tom the Baker« Thomas Schmitt, den »Wildbakers« Jörg Schmid & Johannes Hirth.

Downloads

Cover 300 dpi

JPG, 2.7 MB

Cover 72 dpi

JPG, 851 kB

Buchdetails

ISBN-13 9783710402487
128 Seiten / 13 x 18 cm
Servus
Österreich: 14.00 EUR
Deutschland: 14.00 EUR
Schweiz: 20.50 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autor

Ilse Fischer

Ilse Fischer. Falstaff Redakteurin, Kuratorin Kulinarikfestival eat&meet, Präsidentin Slow Food Convivium Salzburg.

Diesem modernen Heimatbegriff widmet sich der Servus-Buchverlag. Mit großer Leidenschaft haben wir den gesamten Alpenraum und seine Ausläufer mit seiner faszinierenden Natur, den besonderen Menschen und den vielfältigen Traditionen im Blick. Unsere Bücher machen unsere einzigartige Heimat für jedermann erlebbar. Aber wir wollen auch fast vergessenes Wissen in die Gegenwart holen und regionale Schätze heben. Als Teil der Servus-Familie mit Fernsehsender, Magazinen und Marktplatz möchten wir die Buchmacherkunst in der Gegenwart leben.