Gabriela Nedoma
Heiltinkturen aus Wald und Wiese
Details
ISBN 978-3-7104-0141-1
Erscheinungstermin: 23.03.2017

Seitenanzahl: 64 Seiten

Format: 145 mm x 110 mm

Preis
7,00 EUR (Deutschland: 7,00 EUR, Schweiz: 9,90 CHF *)
* empfohlener Verkaufspreis

In den letzten Jahren stieg wieder das Interesse an naturheilkundlichen Verfahren, so auch an der Herstellung und Anwendung von Heiltinkturen. Neben Salben und Tees gehören die mittlerweile zur Ausstattung jeder Naturapotheke. Tinkturen sind einfach herzustellen, sicher in der Anwendung und mehrere Jahre haltbar. Gabriela Nedoma erläutert praxisorientiert alle wichtigen Aspekte rund um Tinkturen, ihre Herstellung und ihre naturheilkundliche Anwendung. Vorgestellt werden neben klassischen alkoholischen Tinkturen auch Alternativen ohne Alkohol wie Oxymel und Solen.

Bildmaterial
Rezensionsexemplar

Jetzt kostenlos anfordern!

Autorin

Gabriela
Nedoma

Gabriela Nedoma ist Buchautorin, Naturpädagogin und Seminarleiterin. Der Fokus ihrer Arbeit liegt auf Naturbildung, historischer Naturheilkunde und Hautökologie. Sie studierte

Philosophie und Philologie und absolvierte Ausbildungen in Natur- und Kräuterpädagogik und ganzheitlicher Pflanzenheilkunde. Als Pädagogin entwickelt sie interdisziplinäre und

transkulturelle Ausbildungskonzepte zur Weitergabe tradierter Naturheilkunde. Darüber hinaus engagiert sie sich für ökologische Lebensweisen und initiierte die Grüne Kosmetik, eine

Bildungsinitiative zur Förderung der Hautgesundheit. Sie ist Autorin mehrerer Bücher (Knospen und die lebendigen Kräfte der Bäume, Grüne Kosmetik, Heilsalben aus Wald und Wiese, Heiltinkturen aus Wald und Wiese, u.a.) und veröffentlicht regelmäßig Beitrage in Servus in Stadt & Land und Naturheilpraxis.

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher zum Thema