Elisabeth Ruckser
Aus Omas Kochbuch
Details
ISBN 978-3-7104-0140-4
Erscheinungstermin: 23.03.2017

Seitenanzahl: 192 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen

Format: 210 mm x 240 mm

Preis
25,00 EUR (Deutschland: 25,00 EUR, Schweiz: 23,90 CHF *)
* empfohlener Verkaufspreis

Ein Schatz an Rezepten, den wir gemeinsam gehoben haben
Seit seiner Gründung bringt das Servus-Magazin Monat für Monat fast vergessene Rezepte aus dem Fundus seiner Leserinnen und Leser: kulinarische Erbstücke aus dem gesamten Alpenraum - von Südtirol bis Vorarlberg, vom Burgenland bis Bayern.
Erstmals sind diese Küchenschätze in einem Buch versammelt. Wir erzählen ihre Geschichten und verraten dazu über Generationen erprobte kleine und große Herdgeheimnisse. Damit`s schmeckt wie bei Oma.

Bildmaterial
Rezensionsexemplar

Jetzt kostenlos anfordern!

Autorin

Elisabeth
Ruckser

Die Journalistin und Autorin Elisabeth Ruckser beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema hochwertige Lebensmittel. Für das Servus-Magazin verfasste sie u.a. die Beiträge »Aus Omas Kochbuch« sowie »Gutes von daheim«. Sie sucht und besucht regelmäßig Lebensmittelhandwerker und Produzenten in ganz Österreich und darüber hinaus - stets auf der Suche nach dem Authentischen, Unverfälschten.
Seit Juni 2016 leitet sie die von ihr gegründete Erste Waldviertler Bio-Backschule. Sie hat mehrere Bücher verfasst, u.a. »Brot backen, wie es nur noch wenige können« (Servus Verlag, 2015), »Das kleine Einkochbuch« (Edition Servus, 2012) und »Das kleine Strudel- & Striezelbuch« (Edition Servus, 2012).
Elisabeth Ruckser lebt und arbeitet in Wein und in Eibenstein im Waldviertel.

Weitere Bücher des Autors

Weitere Bücher zum Thema